covid-restricciones-generales

Alles, was Sie über Reisen trotz Corona wissen müssen

28 Februar 2022

Die Zahl der COVID-19-Fälle auf der ganzen Welt hat inzwischen 240 Millionen Fälle und etwa 5 Millionen Todesfälle überschritten. Die Auswirkungen der hoch übertragbaren Delta-Variante sind in vielen Ländern noch immer spürbar. In den letzten zwei Jahren war der internationale Reiseverkehr von beispiellosen Störungen betroffen. Mit den Fortschritten bei der Impfung in vielen Ländern beginnen die Menschen jedoch wieder zu reisen. Der Gedanke, wieder zu reisen, könnte nicht aufregender sein, aber die sich ständig ändernden Vorschriften und Einschränkungen können sehr verwirrend sein. Im Folgenden geben wir Ihnen einige Tipps, wie Sie während der Coronavirus-Pandemie sicher reisen können und wie Sie sich über die neuesten Gesundheitsinformationen auf dem Laufenden halten können.

Tipps zum Fliegen und Reisen trotz Corona

Vorbeugende Maßnahmen ergreifen

Was sind die Grundregeln? Diese Präventivmaßnahmen haben sich mittlerweile fest in unser Gedächtnis eingeprägt:

  • körperliche Distanzierung
  • Husten und Niesen abdecken
  • regelmäßiges Händewaschen und Desinfizieren
  • Die Hände vom Gesicht fernhalten
  • Verwendung von Gesichtsmasken an öffentlichen Orten
  • Quarantäne bei Bedarf

Aktuelle Informationen abrufen

Wie erhalte ich aktuelle Gesundheitsinformationen? Da sich die globale Gesundheitssituation ständig ändert, ist es schwierig, die aktuellsten Informationen über Pandemien zu verstehen. Es gibt unzählige Nachrichtenartikel und Websites mit unterschiedlichen oder veralteten Informationen. Wie können Sie sich schnell über die neuesten Vorschriften, Reisebeschränkungen und lokalen Bestimmungen informieren? Wenn Sie ein kostenloses Allyz-Konto anlegen, können Sie den Service nutzen, der Ihnen die aktuellsten Gesundheitsinformationen für jedes Reiseziel sowie einen Reiseplaner und einen Symptom-Checker bietet. Sie informiert Sie nicht nur über alle COVID-Regeln und -Einschränkungen, sondern auch in Echtzeit über alles, was Ihre Reise beeinträchtigen könnte:

  • Änderung der Gesundheitsmaßnahmen in Bezug auf Covid
  • Reisebedingte Störungen
  • Schwerer Unfall oder Terroranschlag
  • Streiks
  • Naturkatastrophen
  • Andere Bedrohungen oder Vorfälle

Dokumentation vorbereiten

Welche Unterlagen benötige ich für Reisen trotz Corona?

Immer mehr Länder verlangen den Nachweis einer Impfung oder eines negativen Tests. In Europa zum Beispiel trat die EU-Verordnung über digitale COVID-Zertifikate am 1. Juli 2021 in Kraft. Das digitale COVID-Zertifikat oder der Grüne Pass ist der Nachweis, dass eine Person entweder geimpft wurde, ein negatives COVID-Testergebnis erhalten hat oder von COVID19 genesen ist. Der Grüne Pass ist jetzt für Reisen innerhalb der EU und für andere Zwecke erforderlich. In Italien ist sie zum Beispiel erforderlich, wenn Sie in einem Restaurant an einem Tisch essen oder trinken wollen. Sie ist auch für Museen, kulturelle und archäologische Stätten, Nachtclubs usw. erforderlich. Neben dem Grünen Pass oder einem gleichwertigen Dokument müssen Sie auch ein Passagierlokalisierungsformular ausfüllen, mit dem die Daten von Reisenden beim Grenzübertritt erfasst werden.

Die richtige Maske tragen

Welche Maske sollte ich auf Reisen tragen?

Obwohl die Beschränkungen vielerorts gelockert werden, müssen wir weiterhin darauf achten, wie wir im Falle einer Pandemie am sichersten reisen können. Auch wenn Sie vollständig geimpft sind, müssen Sie an vielen öffentlichen Orten, z. B. in Flugzeugen, Bussen, Zügen usw., eine Maske tragen. Aber ist jede Maske geeignet? Die Gesichtsmaske, die Sie tragen, sollte natürlich in erster Linie Ihre Sicherheit gewährleisten. Sie sollten jedoch auch eine atmungsaktive und bequeme Maske wählen, insbesondere wenn Sie stundenlang unterwegs sind. Den Experten zufolge sind die sichersten Masken, die Sie tragen können, in Europa die FFP2-Masken und in den USA die N95- oder KN59-Masken. Diese Masken bestehen aus mehreren Materialschichten, die 95 % der 0,3-Mikrometer-Partikel abhalten können. Die meisten Fluggesellschaften haben diese Masken in medizinischer Qualität zur Pflicht gemacht. Es kann eine gute Idee sein, auf Reisen Einwegmasken zu verwenden. Auf diese Weise können Sie die Maske häufig wechseln und sicherstellen, dass Sie immer eine saubere Maske tragen. Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Einwegmaske darauf, dass sie medizinisch einwandfrei ist.

Stornierungsregeln verstehen

Wenn Sie Ihre Reisen trotz Corona planen, sollten Sie sich unbedingt über die Stornierungsregeln Ihrer Fluggesellschaft, Ihres Hotels, Ihrer Bahn oder Ihres Autos informieren, noch bevor Sie etwas buchen. Einige Unternehmen geben Ihnen Ihr Geld zurück, zum Beispiel Airbnb. Andere Unternehmen ziehen es jedoch vor, Gutscheine oder andere Entschädigungen anzubieten, z. B. einen alternativen Flug. Nehmen wir an, dass Sie trotz Corona verreisen, fliegen, einen Sommerurlaub machen oder eine Autoreise antreten. In diesem Fall ist es eine gute Idee, eine umfassende Reiseversicherung abzuschließen, bevor man etwas plant.

Auch wenn die Lage optimistischer aussieht, da Länder wie die USA, Australien und Kanada ihre Grenzen wieder öffnen, ist ein Ende bestimmter Reisebeschränkungen und der Auswirkungen der Pandemie auf den Reiseverkehr noch lange nicht in Sicht, daher sollten Sie sich gut informieren und sicher reisen.

Ähnliche Artikel

Allyz - dein Reisebegleiter

Wir glauben, dass Reisen einfach sein sollte. Mit unserer Reiseerfahrung bieten wir dir eine Reihe von kostenlosen Premium-Services, die deine Reise zu einem Vergnügen machen.