Infektionen: Arten

Infektionen: Arten, Ursachen und Unterschiede

09 Januar 2023

Eine Infektion liegt vor, wenn ein Eindringling, z.B. eine Bakterie, in den Körper gelangt und beginnt, sich zu vermehren. Dein Körper erkennt die Bakterien als unerwünscht und versucht, sie abzuwehren. Dies löst eine Kette von Ereignissen aus, die Symptome wie Fieber, Schüttelfrost oder Schwellungen verursachen können.

Was sind die häufigsten Infektionsarten?

Manche Infektionsarten sind häufiger als andere, abhängig von deiner Altersgruppe und deinem Gesundheitszustand. Im Allgemeinen lassen sich Infektionen jedoch in vier häufige, differenzierbare Gruppen einteilen:

  • Bakterielle Infektionen werden durch Bakterien verursacht, die über die Luft, das Wasser, den Boden oder die Nahrung in den menschlichen Körper gelangen. Lungenentzündung, Bronchitis und Ohrentzündungen gehören zu den häufigsten bakteriellen Infektionen.
  • Virusinfektionen werden durch Viren verursacht. Das sind winzige Organismen, die in Zellen leben können. Die gewöhnliche Erkältung, die Grippe und die Windpocken werden durch Viren ausgelöst.
  • Pilzinfektionen werden durch Pilze verursacht, d.h. durch Mikroorganismen, die in der Luft, im Boden und im Wasser leben. Zu den Pilzinfektionen gehören Fußpilz, Hefepilzinfektionen und Ringelflechte.
  • Parasitäre Infektionen werden durch Parasiten verursacht, d.h. Organismen, die auf oder in anderen Organismen leben. Zu den parasitären Infektionen gehören Malaria, Toxoplasmose und Madenwurminfektionen.

Bakterielle Infektionen

Bakterien sind einzellige Organismen, die in unserer gesamten Umwelt vorkommen. Während die meisten Bakterien hilfreich und lebenswichtig sind, sind manche krankheitserregend (pathogen) und können gesundheitsschädlich sein.

Bakterielle Infektionen treten auf, wenn pathogene Bakterien in den Körper eindringen und beginnen, sich zu vermehren. Dies kann durch den Kontakt mit verunreinigten Lebensmitteln oder Wasser, engen Kontakt mit einer infizierten Person oder mit einer verunreinigten Oberfläche geschehen.

Bakterielle Infektionen können Folgendes verursachen:

  • Lungenentzündung, verursacht durch Bakterien wie Streptococcus pneumoniae
  • Tuberkulose, verursacht durch Mycobacterium tuberculosis
  • Lebensmittelvergiftung, verursacht durch Bakterien wie Escherichia coli (E. Coli) und Salmonellen.

Virusinfektionen

Ein Virus ist ein winziger, infektiöser Erreger, der sich im Gegensatz zu Bakterien nur in den Zellen eines anderen lebenden Organismus vermehren kann.

Viren können durch den Kontakt mit Körperflüssigkeiten einer infizierten Person wie Blut, Speichel oder Schleim übertragen werden. Sie können auch durch den Kontakt mit Oberflächen oder Gegenständen übertragen werden, die mit dem Virus kontaminiert wurden.

Zu den Virusinfektionen zählen:

  • Die gewöhnliche Erkältung, verursacht durch verschiedene Viren, wie z.B. Rhinoviren
  • Das Coronavirus (COVID-19), eine Infektionskrankheit, die durch das SARS-CoV-2-Virus verursacht wird
  • Influenza (Grippe), verursacht durch Influenza-A- und Influenza-B-Viren
  • AIDS, verursacht durch das Humane Immundefizienz-Virus (HIV).

Pilzinfektionen

Pilze sind den Pflanzen insofern ähnlich, als sie ihre Energie von der Sonne oder von anderen Organismen beziehen. Sie leben in der Luft, im Boden, im Wasser, in Pflanzen und Tieren. Genau wie Bakterien sind einige Pilze nützlich, andere können jedoch Infektionen verursachen.

Du kannst eine Pilzinfektion bekommen, wenn du mit den Sporen eines schädlichen Pilzes in Kontakt kommst. Die Sporen sind winzig und können leicht durch die Luft verbreitet werden. Sie können sich auch auf deiner Kleidung, deinen Schuhen oder deinen Haustieren festsetzen.

Zu den Pilzinfektionen zählen:

  • Fußpilz oder Ringelflechte, verursacht durch verschiedenste Pilze
  • Candidiasis-Infektionen im Mund- und Rachenraum, die durch den Hefepilz Candida albicans verursacht werden.

Parasitäre Infektionen

Parasiten leben auf oder in einem anderen Organismus (ihrem Wirt) und ernähren sich von diesem.

Parasiten können durch verunreinigte Lebensmittel oder Wasser sowie durch Kontakt mit einer infizierten Person oder einem Tier in deinen Körper gelangen. Wenn sie in einen Wirt eindringen, können sie sich auf andere Organe ausbreiten und vermehren. Dies kann das Gewebe schädigen und die normale Funktion der Organe beeinträchtigen.

Zu den parasitären Infektionen gehören:

  • Die Madenwurminfektion, verursacht durch den parasitären Wurm Enterobius vermicularis
  • Malaria, verursacht durch den einzelligen Parasiten der Gattung Plasmodium
  • Toxoplasmose, verursacht durch den parasitären Einzeller Toxoplasma gondii

Infektionen vorbeugen

Die beste Prävention gegen die Ausbreitung von Infektionen ist ganz einfach eine gute Hygienepraxis:

  • Wasch dir oft die Hände
  • Vermeide es, dein Gesicht oder deine Augen zu berühren, ohne dir vorher die Hände gewaschen zu haben
  • Wenn du eine Schnittwunde oder Verletzung hast, solltest du sie gründlich reinigen und abdecken, damit keine Bakterien eindringen können

 

allyz ist dein persönlicher Reisebegleiter. Er bietet dir Unterstützung, wenn du sie brauchst, und eine Reihe von digitalen Gesundheitsdiensten, um dich unterwegs sicher und geschützt zu wissen. Entdecke nützliche Features wie einen Symptom-Checker, schnellen und einfachen Zugriff auf Versicherungsinformationen sowie Gesundheitsdienste. Alles auf einer einzigen digitalen Plattform. Registriere dich noch heute bei allyz – für eine unbeschwerte Reise.

 

Die Angaben in diesem Artikel dienen lediglich der Information, sind nicht als medizinischer Rat zu verstehen und dürfen nicht für Diagnose- oder Behandlungszwecke verwendet werden. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für eine professionelle Diagnose und Behandlung verwendet werden. Bitte konsultiere deinen Arzt, um Empfehlungen zu einem bestimmten Gesundheitszustand einzuholen, bevor du selbst Entscheidungen zur Gesundheitsversorgung triffst.

Ähnliche Artikel

Die häufigsten Arten von Infektionen und ihre Merkmale

Wir erkunden die häufigsten Arten von Infektionen, ihre Ursachen und wie man sie voneinander unterscheiden kann.