reiserücktrittsversicherung kreuzfahrt

Was ist eine Kreuzfahrt-Reiseversicherung?

23 Dezember 2022

Wenn du gerade eine Kreuzfahrt planst, hast du vielleicht schon Angebote für eine passende Reiseversicherung gesehen. Schließlich können Kreuzfahrten teuer sein. Ist es da wirklich notwendig, für einen zusätzlichen Gegenstand zu bezahlen? Wir zeigen dir, was eine Kreuzfahrtversicherung in der Regel abdeckt und warum sie sinnvoll ist. Außerdem verraten wir dir, wie du eine Versicherung für deinen nächsten Urlaub auf See findest.

Was genau ist eine Reiseversicherung für Kreuzfahrten?

Einfach gesagt, bietet die Kreuzfahrt-Reiseversicherung spezielle Leistungen und Schutz für verschiedene unerwartete Unannehmlichkeiten, die Kreuzfahrturlaubern sowohl im Vorfeld ihrer Reise als auch während der Seereise widerfahren können. Die Leistungen reichen von Reiserücktritt und -unterbrechung bis hin zu Kabineneinschluss und medizinischer Evakuierung und können auch Probleme wie verpasste Hafenanläufe und Verlust oder Diebstahl von persönlichem Gepäck abdecken.

Warum brauche ich eine Reiseversicherung für Kreuzfahrten?

Wenn alles nach Plan läuft, brauchst du deine Versicherung gar nicht. Du kommst pünktlich mit deinem Gepäck am Abfahrtshafen an, machst dich auf die Reise und alles geht glatt. Das Wetter ist perfekt.

Aber nicht immer läuft alles nach Plan. Mit einer Reiseversicherung für Kreuzfahrten verpasst du nicht mehr von deinem Urlaub als nötig. Und wenn du deine Reise unterbrechen musst, verlierst du das investierte Geld nicht – geschweige denn, dass du am Ende noch mehr ausgeben musst, um dich um eine unvorhergesehene Situation zu kümmern.

Wenn du in einem ausländischen Hafen medizinische Behandlung benötigst, gelten die gleichen Regeln wie wenn du in einem anderen Land unterwegs wärst und medizinische Hilfe bräuchtest. Dein Gesundheitsplan für zu Hause funktioniert unterwegs vielleicht nicht. Daher könnte eine Reisekrankenversicherung oder zumindest eine COVID-19-Versicherung eine sinnvolle Lösung sein.

Was sind die besten Tipps für eine Reiseversicherung für Kreuzfahrten?

Es mag kompliziert klingen, die beste Kreuzfahrtversicherung für deine Bedürfnisse zu finden, aber das muss es nicht sein. Die Hauptsache ist, dass du ein paar Tipps beachtest:

  • Warte nicht bis zur letzten Minute. Schließ deine Police so früh wie möglich ab, damit unerwartete Ereignisse, die deine Abreise behindern könnten, abgedeckt sind.
  • Stelle sicher, dass die gesamte Dauer deiner Reise abgedeckt ist. So kannst du dich vom Tag der Abreise (und sogar davor) bis zu deiner Rückkehr entspannt zurücklehnen.
  • Vergewissere dich, dass du an allen Orten, die du besuchen wirst, versichert bist. Da Kreuzfahrten in mehreren Ländern Halt machen können, solltest du prüfen, dass deine Versicherung — vor allem die medizinische — in allen Anlaufhäfen gültig ist. Wenn du dir nicht sicher bist, wähle einen weltweiten Versicherungsschutz.
  • Denk an die verschiedenen Aktivitäten, denen du nachgehen wirst und vergewissere dich, dass deine Versicherung sie abdeckt. Sei dir bewusst, dass sie möglicherweise nur für Aktivitäten gilt, die du im Voraus geplant hast, und nicht für solche, für die du dich während der Kreuzfahrt anmeldest.

Wenn du diese Szenarien im Hinterkopf behältst, dir überlegst, was du unbedingt brauchst und worauf du verzichten kannst, und dein Budget im Auge behältst, wirst du mit Sicherheit eine Kreuzfahrtversicherung finden, die für dich das Richtige ist.

Benutze unserem Trip Planner, hier findest du alles für deine Reiseplannung! Entdecke auch was tun bei Flugverspäungen.

Ähnliche Artikel

Was eine Kreuzfahrtversicherung ist und warum und wie du sie bekommst

Wenn du eine Kreuzfahrt machst, kann dir eine Reiseversicherung die zum richtigen Entspannen nötige Sicherheit geben. Du kannst einen Plan erstellen und dich für unerwartete Notfälle richtig absichern.