Myrtos Beach

Die 8 besten Strände in Griechenland

08 Januar 2023

Mit seinen unzähligen Inseln und über dreizehntausend Kilometern Küstenlinie ist es kaum verwunderlich, dass Griechenland für die besten (und meisten) Strände Europas bekannt ist. Das Mittelmeerland hat so viele schöne Küstenabschnitte, dass es unmöglich wäre, sie alle auf einer Reise (oder gar mehreren) zu besuchen.

Wenn du ein bisschen googelst, findest du zahllose Listen mit den besten Stränden Griechenlands. Aber jede Liste scheint unterschiedliche Orte zu enthalten, von denen doch jeder einen Besuch wert ist. Um dir deine nächste Reise zu erleichtern, haben wir für dich unsere eigene Liste der 8 besten Strände in Griechenland zusammengestellt.

Elafonissi Beach

Elafonissi Beach

Dieses kretische Küstenparadies ist ein klarer Favorit. Der rosa-weiße Sand, das türkisfarbene Wasser und die roséfarbene Dünenlandschaft machen Elafonissi vielleicht zum besten Strand Kretas und zu einem der besten in ganz Griechenland. Aufgrund seiner natürlichen Schönheit kann er in der Hochsaison sehr überfüllt sein. Um Ruhe und Nachhaltigkeit zu gewährleisten, solltest du diesen idyllischen Ort in der Nebensaison besuchen. Du wirst es nicht bereuen!

Koukounaries Beach

Koukounaries Beach

Der weiche, feine Sand dieses praktisch unberührten Strandes macht ihn zu einer Rarität unter den besten Stränden Griechenlands. Koukounaries ist ein wunderbarer Ort zum Sonnenbaden, Schwimmen und für Wasseraktivitäten . Mit einem umfassenden Angebot an Einrichtungen für Strandbesucher – einschließlich Liegestuhl- und Sonnenschirmverleih sowie Naturschutzgebieten, die den Ökotourismus fördern – ist dieser Strand genau das Richtige für Sonnenanbeter, die sich eine wohlverdiente Auszeit gönnen möchten.

Myrtos Beach

Myrtos Beach

Dieser wilde Küstenstreifen befindet sich auf der Insel Kefalonia. Die Kalksteinklippen, der weiße Kieselstrand und das tiefe türkisfarbene Wasser bieten eine herrliche Kulisse zum Entspannen. Da der Strand nach Westen ausgerichtet ist, sind die faszinierenden Sonnenuntergänge besonders spektakulär. Der mit der Blauen Flagge für Umweltqualität, Nachhaltigkeit und Sicherheit ausgezeichnete Myrtos-Strand ist ein wahres Paradies für Inselliebhaber, die mit starken Uferströmungen und tiefem Wasser rechnen können.

Navagio Beach (auch bekannt als Shipwreck Beach)

Navagio Beach (auch bekannt als Shipwreck Beach)

Dieser Strand ist nur mit dem Boot zu erreichen und bekannt für seine abgeschiedene Lage und für das Schiffswrack, das ihm seinen Namen gibt. Der feine, weiße Sand mit dem verfallenden Schiff und das schimmernde, blaue Wasser, eingerahmt von hoch aufragenden Klippen, bilden ein eindrucksvolles und unvergessliches Meisterwerk. Wenn dich das noch nicht überzeugt hat, solltest du unbedingt die nahe gelegenen Meereshöhlen besuchen. Du wirst dem Charme dieses Ortes verfallen.

Paradise Beach und Super Paradise Beach

Paradise Beach und Super Paradise Beach

Diese beiden renommierten Strände auf der Insel Mykonos sind ein Magnet für ein junges Publikum. Sie werden häufig mit einer elektrisierenden Atmosphäre assoziiert, bedingt durch wummernde Musik im Vordergrund und eine Vielzahl von pulsierenden Strandclubs am Meer. Diese Strände sind die erste Adresse für Partygänger, die bei Tag und Nacht Lust auf Musik haben.

Plaka Beach

Plaka Beach

Ein weiterer Dauerbrenner ist dieses makellose Paradies auf Naxos. Mit seinem langen, weißen Sand- und Kiesstrand und dem glitzernden, blaugrünen Meer wird dich die unberührte Schönheit des Plaka Beach sofort in ihren Bann ziehen. Und gleich auf der anderen Seite der Sanddünen findest du Hotels, Snackbars und Cafés, um Durst und Hunger zu stillen. Obwohl der Strand in der Hochsaison stark frequentiert ist, solltest du problemlos kleine und private Bereiche zum Herumstreifen und Entdecken finden.

Potami Beach

Potami Beach

Der Potami Beach auf der Insel Samos ist einer der schönsten Strände Griechenlands, was die natürliche Schönheit betrifft. Du willst mehr als nur Sonne tanken? Geschichtsinteressierte werden sich sofort von Panagia Potamiou angezogen fühlen, einer byzantinischen Kirche aus dem 11. Jahrhundert, die den farbenfrohen, von Muscheln gesäumten Strand überblickt. Es ist wirklich ein umwerfender Anblick, den du mit eigenen Augen sehen solltest.

Voidokilia Beach

Voidokilia Beach

Am Voidokilia Beach erwartet dich eine geschützte Bucht, umgeben von bewachsenen Hügeln und Bergen, kristallklarem Wasser und spektakulären Sonnenuntergängen. Gönn dir eine Auszeit mit ausleihbaren Lounge-Stühlen, Sonnenliegen und Sonnenschirmen sowie einer ausgezeichneten Strandbar, Cafés und Restaurants, wenn du nach den Sonnenstunden neue Energie tanken möchtest.

Hat unsere Liste den Strandmenschen in dir geweckt? Bevor du mit dem Packen anfängst, solltest du bedenken, wie praktisch es wäre, wenn du alle deine Pläne an einem einzigen Ort digital speichern könntest. Mit dem allyz Trip Planner hast du deine nächste Reise buchstäblich zum Greifen nah. Worauf wartest du also noch? Fang noch heute an zu organisieren und zu planen!

Ähnliche Artikel

Die Top 8 Sonnen- und Erlebnisorte im magischen Griechenland

Als Ergebnis aus verschiedenen Quellen stellt dieser Artikel acht der besten Strandurlaubsorte in Griechenland vor. Wie die Strände aussehen und Tipps, wann man sie besuchen und was man sehen sollte