Wie funktioniert die Entschädigungsprüfung?

Wie funktioniert die Entschädigungsprüfung?

1. Melde dich an oder erstelle dein kostenloses Allyz-Konto. Es dauert nur eine Minute. 

2. Trage eine Reise in deinem Allyz Wallet ein. Du kannst geplante Flüge oder Flüge in der Vergangenheit eintragen - Allyz prüft in beiden Fällen deinen Anspruch auf Entschädigung.

3. Lass deine Ansprüche prüfen. Hierbei werden Hunderttausende Flüge und die dazugehörigen meteorologischen Daten analysiert, um festzustellen, ob dein Fall unter die EU-Verordnung fällt. Bei Flügen in der Vergangenheit informiert dich Flightright innerhalb weniger Minuten per E-Mail. Bei geplanten Flügen überwachen wir proaktiv Störungen des Flugverkehrs und informieren dich bei Störungen per E-Mail bis zu drei Tage nach dem Flugdatum.

4. Ergibt die Prüfung, dass deine Ansprüche berechtigt sind, musst du nur noch bestätigen, dass du einen gültigen Anspruch gegenüber der Fluglinie hast. Flightright kümmert sich um den Rest. Mehr als 3,2 Mio. Fluggäste haben den Service von Flightright bereits in Anspruch genommen und Entschädigungen von über 100 Mio. EUR für betroffene Fluggäste wurden durchgesetzt.

War diese Information hilfreich ?
Ja
Nein
Deine Meinung wurde berücksichtigt. Vielen Dank, dass du uns dabei hilfst den Inhalt dieser Website zu verbessern.