Lisboa

8 Ziele für Städtereisen in Europa

12 September 2022

Ob du dich entspannen, neue Geschmacksrichtungen probieren oder dich in verwinkelten gepflasterten Gassen verlieren möchtest - es gibt unzählige Möglichkeiten für eine tolle Städtereise in Europa. Hier stellen wir dir unsere 8 besten Städtereisen und ihre einzigartigen Sehenswürdigkeiten vor, damit du das perfekte Ziel für deine nächste Städtereise finden kannst.

Lissabon, Portugal

Lisboa

Mit der Nähe zum Meer, den belebten Stadtvierteln und der aufstrebenden Technologie-Szene steht Lissabon seit Kurzem ganz oben auf vielen Reiselisten. Zu jeder Jahreszeit hat die Stadt viel zu bieten, ohne das Budget zu sprengen. Als eine der ältesten Hauptstädte Europas lassen sich die endlosen Hügel Lissabons zu Fuß oder mit einer der vielen Straßenbahnen erklimmen, von denen aus man einen atemberaubenden Blick auf den Sonnenuntergang genießen kann. Eine Vielzahl von exzellenten kulinarischen Angeboten findet man sowohl in lokalen Restaurants als auch in neueren Lokalen in der ganzen Stadt.

Galway, Irland

Galway, Irlanda

Als eine der ältesten Städte Irlands ist Galway klein, aber voller Charakter. Dieses kulturelle Zentrum Irlands und Europas hat reichlich zu bieten, was lokale Kunst und traditionelle irische Musik angeht. Beginne deinen Tag mit einem irischen Frühstück, bevor du die Stadt erkundest. Zum Beispiel den berühmten Spanischen Bogen, ein großartiger Ort, um im Sommer abzuhängen, Straßenmusikern zuzuhören oder die vor Ort gefertigten Claddagh-Ringe zu kaufen, die von diesem magischen Ort stammen. Lass den Abend in einem Pub ausklingen, trink ein Bier und genieße die heimische Musik. Die beste Zeit für einen Besuch ist das Galway Arts Festival, das jedes Jahr im Sommer stattfindet, um Musik und Unterhaltung hautnah zu erleben. Es empfiehlt sich allerdings, frühzeitig zu buchen.

Rom, Italien

Roma, Italia

Kulinarik, Geschichte, Kunst und Architektur - Rom hat alles zu bieten. In der italienischen Hauptstadt gibt es unzählige Sehenswürdigkeiten, Führungen und historische Orte. Nicht verpassen sollte man natürlich das Kolosseum aus dem Jahr 80 nach Christus. Nach der Besichtigung der beeindruckendsten Stätte Roms, solltest du das Forum Romanum und den Arco di Settimio Severo besuchen, denn beide Orte liegen nur wenige Gehminuten voneinander entfernt. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten gehören auch der beeindruckende Trevi-Brunnen, die Piazza Navona und das Pantheon. Bring deine Wanderschuhe und eine Portion Neugier mit, denn man weiß nie, was man in der nächsten Straße entdecken kann.

Budapest, Ungarn

Budapest, Hungria

Du bist auf der Suche nach einer europäischen Städtereise, die den kulturellen Rahmen sprengt? Budapest ist die Antwort. Für Kaffeeliebhaber gibt es in Budapest zahlreiche klassische Kaffeehäuser, darunter das berühmte und wunderschöne New York Café. Den besten Blick auf die ungarische Hauptstadt hat man von der Fischerbastei oder von der stadteigenen Freiheitsstatue oben auf dem Hügel. Wer sich entspannen möchte, sollte die Thermalbäder aufsuchen. Und wenn du Architektur liebst, ist ein Besuch der Oper und des Parlamentsgebäudes ein Muss.

Paris, Frankreich

Träumst du von einem Macaron aus einer Pariser Pâtisserie? Damit bist du nicht allein, denn Frankreich ist mit über XXXX Reisenden pro Jahr das meistbesuchte Land Europas. Die Stadt der Lichter ist voller interessanter und sehenswerter Orte. Das Wahrzeichen der Stadt, der Eiffelturm, darf nicht fehlen, denn er ist bei Nacht wohl am schönsten beleuchtet. Im Louvre-Museum gibt es so viele Kunstschätze zu entdecken, dass man Monate brauchen würde, um alles zu sehen. Für Kunstliebhaber gibt es kein besseres Reiseziel als Paris mit seinen unzähligen Museen für jeden Geschmack, wie beispielsweise das Musée de l'Orangerie im Jardin des Tuileries. Paris bietet darüber hinaus erstklassiges Essen, Bars, Shows und ein tolles Nachtleben.

Porto, Portugal

 

portugal assurance

Völlig anders als die anderen portugiesischen Städte auf unserer Liste ist Porto eine kleinere, gemütlichere Stadt als Lissabon. Wenn du auf der Suche nach einer etwas entspannteren europäischen Städtereise bist, dann ist Porto der ideale Ort. Schlenderst du durch die engen Gassen, kannst du die traditionellen und köstlichen Pastéis de Nata (Puddingtörtchen) probieren. Um den besten Portwein zu verkosten und das Neueste in einem der aufstrebenden gastronomischen Hotspots zu essen, empfehlen wir eine geführte Tour zu buchen. Eines der interessantesten Viertel in Porto ist das Ribeira-Viertel, in dem zu jeder Tageszeit eine Menge los ist.

Florenz, Italien

 

Florencia, Italia

Auch wenn Florenz kleiner ist als Rom, unsere andere italienische Lieblingsstadt, hat mindestens genauso viel an kulturellem Reichtum und Pracht zu bieten. Mit historischen Piazzas, monumentalen Kirchen und Kapellen sowie zahlreichen Restaurants entlang des Arno für diejenigen, die gerne mit schönem Ausblick essen. Besuche die weltberühmten Renaissance-Museen, die Uffizien und die Galleria dell'Accademia, die ein Highlight beherbergt, das man gesehen haben muss: Michelangelos David in seiner ganzen Pracht.

Berlin, Deutschland

Barlin, Alemania

Berlin ist eine dynamische und aufregende Stadt voller cooler Bars, einer Weltklasse-Nachtclubszene, hervorragender Restaurants und fesselnder Kunst aus allen Epochen. Bei einem Besuch in Berlin sollte man sich unbedingt die Überreste der Berliner Mauer ansehen, die vor mehr als 30 Jahren abgerissen wurde und die Stadt für immer verändert hat. Im Berliner Zoo, in der Reichstagskuppel und auf der Museumsinsel ist für jeden etwas dabei.

Ähnliche Artikel

Warum Städtereisen in Europa großartig sind. Eine Liste der besten Städtereiseziele und warum jedes Ziel auf seine eigene Weise interessant ist, darunter Lissabon und Porto ( Portugal), Rom und Florenz (Italien).